Mariti
Mariti Steiner Portrait
KÖRPER- UND ENERGIEARBEIT
Als Tochter eines österreichischen Diplomaten in Kenia geboren, bin ich auf (fast) allen Kontinenten dieser Erde mehrsprachig und kulturell vielfältig aufgewachsen. Schließlich habe ich in Österreich meine Wurzeln geschlagen. Seit meiner Jugend galten mein Interesse und meine Neugier alternativmedizinischen Methoden, besonders nach ersten eindrucksvollen Erfahrungen mit Traditioneller Chinesischer Medizin als 14jähriges Mädchen. Im Verlaufe meines Studiums an der Uni Wien habe ich mich von Medizin auf Biologie verlagert, in beiden Fächern galt meine große Liebe der Anatomie.

Durch die Behinderung meines ältesten Sohnes musste ich bald die Grenzen der Schulmedizin erfahren, lernte dafür aber zahlreiche alternativmedizinische Ansätze kennen. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Biologiestudiums begann ich die Ausbildung zur Hara Shiatsu Praktikerin, welche die Basis und den Ausgangspunkt für meinen Beruf und meine Tätigkeit im ganzheitsmedizinischen Bereich darstellt. Der stete Wunsch, mein Spektrum und mein Wissen zu erweitern führte zu zahlreichen Fortbildungen die mir, wie Mosaiksteine, ein noch viel größeres, vollständigeres und facettenreicheres Angebot an Behandlungsmöglichkeiten bieten.

Ich umgebe mich gerne mit Schönem, bin offen für Neues und spannende Entdeckungen. Ich verbringe meine Freizeit gerne mit meiner Familie (samt vierbeinigem Freund), bewege mich in der Natur, besuche gerne Museen und Konzerten, teile meine Zeit mit Freunden, genieße das Lesen, freue mich auf jede Reise, spiele Geige oder beschäftige mich mit Kunsthandwerk und dem Restaurieren alter Möbel.

Ich spreche fließend Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.